Beckenbodengymnastik

Beckenbodenschwäche und damit verbundene gesundheitliche Probleme ( z.B. Rückenprobleme, Gebärmuttersenkung, Harninkontinenz) sind weiter verbreitet als allgemein bekannt. Mit einer Kombination aus gezielter Gymnastik und Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen wird diese differenziete und mehrschichtige Muskulatur erspürt und gekräftigt. Ein positiver Einfluss kann dadurch auf Haltung, Leistungsfähigkeit, sowie seelisches und körperliches Wohlbefinden genommen werden.
Der Kurs wird von den Krankenkassen bezuschusst.

Termin:

Freitags, 08:15h - 09:30h

Beginn:

29.9.2017 / 8 x 75min, 56.-€ für Vereinsmitglieder. 86.-€ für Nichtmitglieder

Kursleiterin:

Elke Hintermaier

Anmeldung:

bei Physiotherapie Wengler. Telefon: 0 86 22 / 98 74 38
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sponsoren
Impressum